mein Stück Kunstrasen

Ihr wollt den Bau des Kunstrasenplatz mit dem Erwerb von einem oder mehrerer Felder unterstüzen. Die meisten Felder kosten 10€, die Felder im Strafraum 20€ und die 11 Meter- und der Anstoßpunkt kosten 100€.

Es gibt drei verschiedene Darstellungen der Felder:

                                                         Rot: Das Feld ist noch zu erwerben.
                                                         Gelb: Das Feld ist von einem Interessenten reserviert.
                                                         Grün: Das Feld ist verkauft.

Wenn ihr auf den Botton “hier geht’s zum Rasen” klickt, wird eine neue Seite aufgebaut und der Kunstrasen wird in 1189 Felder dargestellt. Habt bitte etwas Geduld beim Aufbau der Seite. Wenn ihr dann mit der Maus über die einzelnen Felder geht, seht ihr den Preis und die Feldbezeichnung.
Jetzt schickt bitte eine EMail mit den Feldnumerierungen und eurem Namen an Kunstrasen(at)tsv-flintbek.de. Ich werde dann die Felder für euch reservieren. Falls das Feld noch frei ist setze ich das Feld auf gelb. Falls nicht, werde ich Euch mit einer Rückmail informieren. Nach Eingang des fälligen Betrages (bitte binnen einer Woche, sonst wird das Feld wieder für andere Interessenten freigegeben) setze ich das Feld dann auf “Grün” und euer Name wird erscheinen.

Den Betrag bitte an folgende Bankverbindung überweisen:

                                                       Bordesholmer Sparkasse
                                                       Kto: 20002662
                                                       Blz: 21051275

Im Verwendungszweck bitte Name, Ort und Straße wegen der Spendenbescheinigung angeben. Spendenbescheinigungen werden ab einer Summe von 50,00€ erstellt.

Hinweis: Es handelt sich beim Erwerb der Felder nur um virtuelle Kunstrasenfelder.